Erfolgreiche ERP-Tage für die Mattern Consult in Aachen!

/Erfolgreiche ERP-Tage für die Mattern Consult in Aachen!
  • Wabe Mattern Consult

Erfolgreiche ERP-Tage für die Mattern Consult in Aachen!

Mattern Consult Gesellschaft für Produktionsregelung und Logistik mbH hat in diesem Jahr erneut als Aussteller an den Aachener ERP-Tagen teilgenommen. Unter dem Motto „ERP und MES – Intelligente Vernetzung auf dem Weg zu Industrie 4.0“ diskutierten namhafte Unternehmer, Wissenschaftler und Experten die neuesten Trends der Branchen.

Die Aachener ERP-Tage bieten Besuchern nicht nur ein Austellerforum mit spannenden ERP- und MES-Lösungen, sondern zugleich die Möglichkeit sich in Fachvorträgen renommierter Experten über die intelligente Vernetzung von ERP und MES in der Praxis zu informieren und auszutauschen. Wir haben uns sehr gefreut, dass Marcel Langhoff, Ltg. Rohglas- und Fertiglaslager der Firma RITZENHOFF AG einen Vortrag zum Einsatz unserer Logistiklösung LogisticGate gehalten hat und somit den Zuhörern einen Einblick in das Thema „Digitalisierung der innerbetrieblichen Logistikprozesse im Zeitalter von Industrie 4.0“ gewähren konnte.

Die Mattern Consult GmbH hat auf den Aachener ERP-Tagen sowohl die Produktionslösung ProductionGate® als auch die Logistiklösung LogisticGate vorgestellt. Wie im vergangenen Jahr bereits auch, stach die Mattern Consult mit ihren Lösungen als einziger Microsoft-Anbieter hier besonders heraus. Durch die interessanten Gespräche mit vielen Experten, Endkunden und Wissenschaftlern konnten wir viel Wissen aus der Praxis vermitteln und unsere Marktposition als ERP/MES-Anbieter mit Microsoft-Lösungen weiter ausbauen.

Zeitgleich zu den ERP-Tagen fand in Aachen das Kick-Off Meeting zum Forschungsprojekt „iProd – Lernfähige Regelung von Produktionssystemen auf Basis von Algorithmen der künstlichen Intelligenz“ statt. Mit sechs namhaften Institutionen – wie z.B. der RWTH Aachen oder Wincor Nixdorf Manufacturing GmbH – forscht und entwickelt die Mattern Consult GmbH gemeinsam an dem Projekt. Durch das Projekt soll ein autonomes System zur Planung der Fertigung im digitalen Zeitalter realisiert werden. Die Mattern Consult GmbH übernimmt hier eine Vorreiterrolle. Intelligente Planungsalternativen, vom System erstellt, sollen dem Fertigungsplaner die Arbeit erleichtern. „Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse unserer Forschung und werden diese auf jeden Fall in die Weiterentwicklung unserer eigenen Lösungen mit einbeziehen.“, Wolfgang Mattern, CEO der Mattern Consult GmbH.

Die Mattern Consult GmbH bedankt sich bei allen Besuchern und freut sich auf spannende Projekte, die nun anstehen. Merken Sie sich jetzt schon den Termin für die Jubiläumsveranstaltung der 25. Aachener ERP-Tage im nächsten Jahr vor (www.erp-tage.de)!

 

 

2017-07-26T12:37:15+00:00

Download „Do`s einer ERP Einführung“

Für den Download dieser Datei ist die Eingabe einer eMail-Adresse notwendig. Ihre Daten werden nicht weitergegeben!