Lösungen Mittelstand

/Lösungen Mittelstand
Lösungen Mittelstand 2017-08-01T11:59:33+00:00

Innovative IT-Mittelstandslösungen

Kennzahlen im Blick
ERP-System – Dynamics NAV

Kunden managen
Dynamics 365/CRM

Optimale Prozesse in
der Intralogistik

Produktionsprozesse
vereinfachen

Anrufer
identifizieren

Anrufer
identifizieren

Marketing    Vertrieb    Projekte    Personal    Einkauf    Lager    Produktion    FiBu    Service

Marketing    Vertrieb    Service

Mehr Transparenz und Klarheit für Ihr Unternehmen? Zufriedenere Mitarbeiter?

Wir beraten Sie individuell zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.

Branchenunabhängige Lösungen

Transparenz über alle Abteilungen? Valide Kennzahlen – und das zu jeder Zeit? Das sind die wichtigsten Erfolgsgrößen in der digitalen Welt! Die zuverlässige Lösung Microsoft Dynamics NAV ermöglicht Ihnen einen transparenten Überblick über alle Themen und KPIs – vom Finanzmanagement über Einkauf, Verkauf, Lager und Logistik bis hin zum Fertigungs- und Servicemanagement.

Mit unserer Lösung ProductionGate® erhalten Sie einen Echtzeit-Überblick über Maschinen, Mitarbeiter und Schichten. Prozess- und Fertigungsabläufe Ihres Unternehmens können damit signifikant verbessert werden. Optimieren Sie Anlagenauslastung und gewährleisten Sie die termingerechte Auslieferung Ihrer Produkte und Waren.

Mit der innovativen Lösung für die Intralogistik Ihres mittelständischen Unternehmens LogisticGate® bilden wir alle relevanten Prozesse wie den Wareneingang und Warenausgang, die Ein- und Umlagerung sowie die Kommissionierung digital ab. Der Zugriff auf die Daten erfolgt in Echtzeit.

Der Kunde im Mittelpunkt aller Aktivitäten – das ist die Erfolgsformel für Ihre Marketingeffektivität und die Steigerung Ihrer Vertriebsleistung. Mit Dynamics 365/CRM optimieren Sie Ihre Interaktionen mit den Kunden.

Eingehende Anrufer direkt erkennen? Und auf die Bedürfnisse des Anrufenden reagieren können? All das ist mit der Lösung BusinessGate® – dem Add-On für Skype for Business –  möglich. Die telefonische Kommunikation wird vereinfacht, denn ist Ihr Anrufer bereits in Ihrer Datenbank hinterlegt, werden Ihrem Mitarbeiter am Telefon direkt alle wichtigen Informationen angezeigt.

Branchenlösung Produktion

Als Kunde im produzierenden Gewerbe, z.B. in der metallverarbeitenden Industrie, kann es vorkommen, dass ein Auftrag mit anderen Fertigungsaufträgen auf derselben Maschine kollidiert. ProductionGate® zeigt hier Doppelbelastungen frühzeitig an und Engpässe können erkannt werden. Ihr Unternehmen kann entsprechend frühzeitig reagieren.

Den Produktlebenszyklus Ihrer Produkte im Blick zu behalten – das ist für Maschinenbauer essentiell wichtig. Mit der Seriennummernverwaltung von ProductionGate® geht das einfach und bequem – mit wenigen Klicks rufen Ihre Mitarbeiter alle Details zum gelieferten Artikel auf. Wann die Ware verkauft wurde, ob es bereits Servicefälle gab oder welche Garantieansprüche überhaupt berechtigt sind – all diese Informationen stehen Ihnen auf Knopfdruck bereit.

Aktuelle Daten gelangen digital direkt dorthin wo sie gebraucht werden – an Ihre Werker in der Produktion. In der Automobilbranche beispielsweise greifen Mitarbeiter mit ProductionGate® auf zu fertigende Werkstücke, neueste Zeichnungen, Zeitvorgaben, Auslastungsschaubilder, Qualitätsmanagement-Daten, Materialverfügbarkeiten und Kundentermine zu – ganz einfach digital.

Kundenindividuell verpacken? Glas- und Keramik-Hersteller können so zugeschnitten auf Ihre Kunden Etiketten in Unternehmensfarben mit Logos und spezifischen Barcodes verwenden. Versandetiketten für Kartons, die Umverpackung sowie die Paletten werden mit Hilfe von ProductionGate® direkt erzeugt und auf den Versandauftrag aufgebracht.

In der kunststoffverarbeitenden Industrie kann es schon vorkommen, dass Sie bereits ausgelieferte Waren zurückrufen müssen, weil Ihr Rohstofflieferant plötzlich vor einem giftigen Stoff warnt. Doch was tun, wenn Sie den Werkstoff bereits verbaut haben? Dank der Chargenverfolgung im ProductionGate® finden Sie in wenigen Arbeitsschritten heraus, in welchen Artikeln die Rohstoffe verwendet wurden und welche Kunden bereits eine Lieferung erhalten haben. Sie können so im Notfall gezielt bereits ausgelieferte Produkte zurückrufen.

Download „Do`s einer ERP Einführung“

Für den Download dieser Datei ist die Eingabe einer eMail-Adresse notwendig. Ihre Daten werden nicht weitergegeben!